Sucht & Ordnung

„Sucht und Ordnung“ ist ein Podcast für Menschen, die sich mit den Themen
Abhängigkeitserkrankungen, psychotrope Substanzen, Safer Use, Therapiemöglichkeiten und Drogenpolitik beschäftigen. Das Format soll Betroffenen Hilfestellungen bieten und ihnen zeigen, dass sie nicht alleine sind. Zugleich soll es ein realistisches Bewusstsein für den Konsum psychotroper Stoffe in der Gesellschaft erzeugen und im besten Fall auch politisch zu einer neuen, evidenzbasierten Herangehensweise an die Drogenthematik beitragen. Dazu werden (Ex-)Konsumenten interviewt und Experten für verschiedene Substanzen eingeladen, um ausführlich und sachlich über diese zu informieren, ohne sie zu verherrlichen oder zu dämonisieren. Auch Fachpersonal aus präventiven Projekten und Therapieverbunden ist immer wieder im Podcast zu Gast, um vollumfänglich aufzuklären und aus dem Arbeitsalltag zu berichten.

Sucht & Ordnung und Schöpfer Roman Grandke sind 2022 erstmals Teil der Aussteller-Community der Hanfmesse Cannafair in Düsseldorf.

Vorheriger ArtikelMeinWoody
Nächster ArtikelGuanokalong

Mehr zur Cannafair

Mehr zur Cannafair

„Cannabis-Hearing“: erster Schritt zur Legalisierung?

Endlich ist man mal wieder ein Stück schlauer in Sachen Cannabis-Legalisierung – das gilt zumindest für Karl Lauterbach und die anderen für das Thema...

Justizminister: legales Cannabis bis Frühjahr 23

Na also, es geht doch! Nachdem es zuletzt wieder etwas still geworden war um das aufsehenerregende Projekt Cannabis-Legalisierung, scheint es nun reg...

Der Fahrplan für die Cannabis-Legalisierung

Die Ernennung des SPD-Politikers Burkhard Blienert zum neuen Bundesdrogenbeauftragten wurde von der deutschsprachigen Cannabis-Community mi...

Deutscher Bauern freuen sich auf legalen Hanf

Das der Bauer nicht kennt, frisst er nicht“ – so lautet ein bekanntes altes deutsches Sprichwort. In Sachen Hanf-Anbau scheint das allerdings nicht g...